Michael Grünewald

Diplom-Ingenieur
(geboren 1972 in Wickede Ruhr)


Qualifikation

  • Staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung des Brandschutzes
  • Sachkundiger für deterministische und experimentelle Ingenieurmethoden des Brandschutzes

Michael Grünewald

Diplom-Ingenieur
(geboren 1972 in Wickede Ruhr)


Qualifikation

  • Staatlich anerkannter Sachverständiger für die Prüfung des Brandschutzes
  • Sachkundiger für deterministische und experimentelle Ingenieurmethoden des Brandschutzes

MITGLIEDSCHAFTEN


  • IK-Bau NRW (Ingenieurkammer Bau NRW)

BERUFLICHER WERDEGANG


  • Studium des Bauingenieurwesens (konstruktiver Ingenieurbau) an der Bergischen Universität Wuppertal
  • Bauleitung im Architekturbüro Neuhaus, Menden (Sauerland)
  • Projektleitung bei der Studiengesellschaft für unterirdische Verkehrsanlagen (STUVAtec), Köln
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Brand- und Explosionsschutz an der Bergischen Universität Wuppertal
  • Projektleitung Pabst & Partner Ingenieure, Bonn und Weimar
  • Gründungspartner von Burckhardt, Pabst + Partner Ingenieure und Architekten